Schichtfleisch aus dem Dutch Oven

Schichtfleisch ist ja irgendwie der Klassiker im Dutch Oven. Auch bei uns war es am letzten Wochenende dann endlich soweit.
Und, war super lecker…

Zubereitet haben wir unser Schichtfleisch ganz klassisch.

Der Schweinenacken wurde geschnitten, mit einer eigenen „Magic Dust“ Interpretation gewürzt. Der Topf wurde mit Bacon ausgelegt und dann das Fleich und mit Zwiebel und Paprika geschichtet.

Dann noch ein wenig BBQ-Souce darüber, den Deckel drauf und schon konnte alles für etwa 2,5h aufs Feuer. Wie üblich nur wenig Kohle unter den Topf, besonders mit dem Atago kann man da sehr sparsam sein.

Also, uns hat es geschmeckt. Das war sicher nicht das letzte Mal Schichtfleich aus dem Dutch Oven für uns…